Überspringen zu Hauptinhalt

LiteraturWerkstatt

im rückblick wie viele schritteseither! wie viele wegewurzelndim unverlornen   aufgereihtauf die schnurdes erinnernshoffnungenträume.... ruhe in unserer handdie den augenblickstilltund entlässtwie im anfang abschied um abschied und doch  - näher zu dirimmerzu näherzu dir gefunden in meinen Tagebuchaufzeichnungen vom Januar 1998. Jetzt, heute erinnert es mich; nimmt mich…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen