skip to Main Content
Energie Fliesst

Der „Türöffner“ wedelt überaus freundlich  –  Babou, Sabine Kristan’s Prachthund, freut sich über jede Person, die ankommt. Wir holen Stühle..  Sabine kocht Tee.. wir breiten unsere Sachen aus….  Ankommphase im inspirierenden Fotoatelier von Sabine Kristan zum zweiten Workshop

„Marketing im Energiefluss“

unter der Leitung von Monika Finkbeiner und mir.

Vier Kolleginnen aus dem Netzwerk des Hofheimer Businesslunch sind am Dienstag Vormittag gekommen, um sich unterstützen zu lassen in ihren Herzensprojekten. Alle neugierig, gespannt, bisserl skeptisch auch.

Nach den ersten tiefen Atemzügen, dem Ankommen im eigenen Körper und einer mentalen Einstimmung durch Monika, machen wir im Kreis die erste intensive Erfahrung mit Energiefluss. Wir stehen dicht im Kreis, so dass wir unsere Hände ohne Anstrengung auf den Rücken der Frau vor uns legen können. Eine beginnt damit, die Andere folgt und wir lassen unsere Energie einfach fließen…  bis wir sehr berührt uns aus diesem für alle fühlbaren Energiefluss wieder lösen.

Dann beginnen wir aus diesem Erleben heraus uns der je einzelnen Frau mit ihrem Herzensanliegen zuzuwenden. Berührend bleibt die Intensität der Erfahrung  –   was sich innerhalb kürzester Zeit bewegt  –   herauskristallisiert oder löst.
Auch Tränen fließen. Es kommt in Fluss  –  wir kommen in Fluss – Energie fließt.

Deutlich wird spürbar, wie tief das berufliche Anliegen mit unseren inneren Entwicklungsschritten verbunden ist. Und das wiederum verbindet uns untereinander.

Als wir alle unsere sehr eigene Erfahrung durch das Energieströmen gemacht haben, will im Grunde niemand aufstehen. Es ist ein Feld entstanden, aus dem man „eigentlich“ gar nicht raus will… bis sich hoffentlich das neue Erleben intensiviert, dass dieses Feld in uns ist und uns jederzeit zur Verfügung steht.

Nach getaner "Arbeit" voller Energie!

Sabine und Monika vor dem gedeckten Tisch

Der abschließende Mittagsimbiss, zu der jede eine Leckerei beigetragen hat, rundet unser nährendes Miteinander ab. Einfach gut.

"Workshophund" mit Teilnehmerin

Babou genießt die energievolle Berührung

 

 

 

Ich danke allen, die sich auf eine zunächst ungewohnte Erfahrung mit soviel Offenheit eingelassen haben!
Herzlichen Dank an Sabine Kristan für den besonderen Ort, den sie uns zur Verfügung gestellt hat.
Und ein besonderer Dank an Monika Finkbeiner, die mit Ihrer breit gefächerten Kompetenz in der energetischen Arbeit sehr zur Intensität des gemeinsamen Tuns beigetragen hat.

Und: Wir werden es wieder tun!

Also:  „nur Mut!“   –  und  heute schon die herzliche Einladung, wenn wir das nächste Mal den wundervollen und tragenden Strom unserer energetischen Verbindung zum Nutzen der Einzelnen anzapfen.

 

Begeistert!

die beiden Leiterinnen des Workshops nach getaner Arbeit…..

Mit energievollen Grüßen

Eure Gabriele mit Monika

Energie-geladen und dankbar

….voller Energie

 

Bildnachweis:

– Beitragsbild und Portrait der beiden Leiterinnen aus dem Fotoatelier von S.Kristan

– alle anderen eigen

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top